Sporttauglichkeitsuntersuchung

Wer sich regelmäßig bewegt, fühlt sich wohl, bleibt gesund und fit und baut Stress ab. Vor Beginn einer sportlichen Tätigkeit empfehlen wir Ihnen, sich gründlich medizinisch untersuchen zu lassen. So haben Sie Gewissheit über Ihren aktuellen Gesundheitsstatus, evtl. Risiken und Ihre Sporttauglichkeit. Entscheidend ist die enge Verknüpfung von medizinscher Diagnostik und praktischer Umsetzung, denn nur dies ermöglicht langfristige Erfolge. Zum Untersuchungsspektrum gehört:

  • Anamnese
  • Ganzkörperuntersuchung
  • Impfstatus
  • Ruhe- und Belastungs-EKG
  • Sporttauglichkeitsbescheinigung

Das Abschlussgespräch mit Erklärung aller Befunde ist uns sehr wichtig. Dieses erfolgt, nachdem alle Untersuchungen durchgeführt worden sind persönlich mit der Ärztin.

Sprechstunden

Sprechstunden

Akut

Montag 8-9:30 und 15-15:30
Dienstag 8-9:30 und 15-15:30
Mittwoch 8-9:30
Donnerstag 8-9:30 und 15:30-16
Freitag 8-9:30

Im Notfall

Mit Termin

Montag 7:30-12 und 15-18
Dienstag 8-12 und 15-18
Mittwoch 8-12
Donnerstag 8-12 und 16-19
Freitag 8-12
Samstag nach Vereinbarung

und nach Vereinbarung